Open Air an der Mu­sik­mu­schel: Pe­trus schickt bes­tes Got­tes­dienst­wet­ter

Ökumenischer Open-Air Gottesdienst an der Musikmuschel.
Beim zweiten ökumenischen Open-Air Gottesdienst an der Musikmuschel, der unter dem Motto „Gib Kirche deine Farbe“ stand, zeigte sich selbst Petrus am Montagmorgen von seiner besten Seite. (Foto: Christian Lewang)

Schwäbische Zeitung, 21. Mai 2018

Beim zweiten ökumenischen Open-Air Gottesdienst „Gib Kirche deine Farbe“, der an der Musikmuschel an der Uferpromenade stattfand, zeigte sich selbst Petrus am Montagmorgen von seiner besten Seite und bescherte den zuhauf erschienen Gläubigern beider Konfessionen bestes Gottesdienstwetter. Nach der begeisternden Premiere im vergangenen Jahr wollten katholische und evangelische Christen den gemeinsam begonnenen Weg heuer weitergehen, um dem Ziel einer menschennahen, „neuen“ farbenfrohen Kirche näher zu kommen. Die Gesamtkirchengemeinden Friedrichshafen sowie die evangelische Kirchengemeinden Manzell und Ailingen sowie die katholische Kirchengemeinde St. Magnus in Fischbach luden hierzu ein, zu singen und zu feiern. Gestaltet wurde der ökumenische Gottesdienst von Pfarrer Michael Benner, Pastoralreferent Philip Heger, Pfarrerin Ulrike Hermann und Gertrud Hornung sowie Pfarrer Volker Kühn. Die musikalische Begleitung übernahmen der Posaunenchor des CVJMs Friedrichshafen unter der Leitung von Matthias Klann sowie der Gospelchor „Belle Voci“ unter der Leitung von Istvan Boldizsar aus Kluftern.

%d Bloggern gefällt das: